Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Konfirmand:innenkurs Jahrgang 2021-2023

Das neue KU-Blockmodell startet im Oktober 2021

Im Rahmen der verstärkten Kooperation innerhalb des Pfarrsprengels Zehlendorf-Süd wird der Konfirmand:Innenkurs (KU) mit Start Oktober 2021 für alle drei Gemeinden schwerpunktmäßig am Standort Heimat angeboten.

Der erste gemeinsame Konfirmand:Innenjahrgang startet als „Blockmodell“ und ist offen für alle interessierten Jugendlichen aus dem Sprengel, die zum Zeitpunkt der Konfirmation zu Pfingsten 2023 das 14. Lebensjahr erreicht haben. Die Taufe ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Ungetaufte Jugendliche können sich am Ende des Unterrichts entscheiden, ob sie sich taufen lassen, bereits getaufte Jugendliche, ob sie sich konfirmieren lassen wollen. Der Jahrgang endet mit dem Tauf- /Konfirmationsgottesdienst zu Pfingsten 2023.

„Blockmodell“ bedeutet, dass der KU im Monatsrhythmus stattfindet. Geplant ist dafür der letzte Samstag eines Monats, sollte dies ferien- oder feiertagsbedingt nicht möglich sein, wird auf einen anderen Samstag gewechselt, der im Vorfeld rechtzeitig bekannt gegeben wird.

Eine Blockeinheit pro Samstag umfasst ca. fünf Zeitstunden, darin ist auch eine gemeinsame Mahlzeit enthalten.

Dazu kommen Exkursionen an anderen Wochentagen wie z.B. der Besuch einer Moschee, eines Synagogengottesdienstes oder der Kapelle im Olympiastadion verbunden mit einem Heimspiel von Hertha BSC. Zum Konzept des Blockmodells gehören auch erlebnispädagogische Angebote. Auch wenn der KU hauptsächlich in den Räumlichkeiten der Kirchengemeinde Zur Heimat stattfinden wird, ist es uns wichtig, dass die Konfis auch die Vielfalt in den beiden anderen Gemeinden im Sprengel in geeigneter Weise kennenlernen.

Den Auftakt bildet eine dreitägige Freizeit in Prillwitz / Mecklenburg-Vorpommern vom 22.-24.10.2021.

Am Ende der gemeinsamen Konfizeit steht eine weitere Wochendfreizeit in Wittenberg.

Die Anmeldung für den KU im Rahmen des Blockmodells ist mit Ende der Osterferien in den Gemeindebüros der drei Gemeinden möglich. Vor Beginn wird ein Elternabend angeboten. Für Rückfragen steht Pfarrer Ehrhardt unter 747 641 60 bzw. pfarrer(at)heimatgemeinde.de zur Verfügung.

Der nächste KU-Jahrgang mit wöchentlichen Treffen („Wochenmodell“) startet voraussichtlich im Frühjahr 2022.

Claas Ehrhardt

Letzte Änderung am: 26.05.2021