Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Vorübergehende Einstellung des Gemeindebetriebes

Um der Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, stellen wir vorerst bis zum 19. April 2020 unseren Gemeindebetrieb ein. Helfen Sie mit und halten Sie Abstand.

Wir bleiben für Sie ansprechbar. Sie erreichen unsere Pfarrerinnen:
Katharina Loh, pfarrerin.loh(at)schoenow.buschgraben.de,  (0176 - 83 222 447)
Thora Weintz, pfarrerin.weintz(at)schoenow-buschgraben.de, (030 - 84 592 932)

Bleiben Sie gesund und behütet,
Ihr Gemeindekirchenrat

 

RSSPrint

UNSERE OSTERVERANSTALTUNGEN

Ostern wird. Auch in diesem Jahr 2020 und das hinein in eine bewegte Zeit. Wir können nicht feiern, wie jedes Jahr. Aber wir können feiern, anders und angepasst an die Bedürfnisse dieser Tage. Dazu laden wir Sie im Folgenden herzlich ein

Gründonnerstag

Heute erinnern wir uns an das letzte Abendmahl Jesu und seiner Freunde. Feiern Sie mit Pfarrerin Weintz zu Hause am Küchentisch Abendmahl. Es folgt in Kürze ein Video und eine Anleitung zum Mitfeiern für Sie.

Karfreitag

Heute erinnern wir an Jesu Tod. Suchen Sie sich einen Stein für etwas, dass Sie beschwert, belastet oder drückt und kommen sie mit ihrem Stein zu unserer Kirche. Hier haben wir ganztägig etwas für Sie vorbereitet.

Ostersonntag

Der Herr ist auferstanden! Heute feiern wir das Osterfest! Ein Freudenfest. Bringen sie ihre Ostersteine zur Kirche und holen Sie sich ein Licht aus der Kirche zwischen 10-18 Uhr.

Ostermontag

Geh' ein Stück Weg mit mir. Heute erinnern wir uns an all die Begegnungen Gottes mit uns Menschen und wir laden Sie ein zu einem "geleiteten Spaziergang zu zweit". Also suchen Sie sich eine*n Partner*in und gehen Sie los. (Abstand halten nicht vergessen!)

Alle Dokumente, Videos und näheren Informationen folgen in Kürze.

ZU HAUSE LESEN

Predigt zum Sonntag Okuli, 15. März 2020

Lk 9,58-62–Blickrichtung, Wegrichtung von Thora Weintz

 

Gebet zum Sonntag Lätare, 22. März 2020

Zum Mitbeten für zu Hause


Das Wort des Bischofs zur Corona-Krise

Bischof Dr. Christian Stäblein, vom 18. März 2020

 

ZU HAUSE HÖREN & SEHEN

ZDF Fernsehgottesdienst zum Sonntag Judika, 29.März 2020 "Nur Mut!"

Evangelischer Fernsehgottesdienst aus der Evangelische Saalkirche Ingelheim, beginn um 09.30 Uhr

 

Hörbuch: Marzahn mon amour von Katja Oskamp

In dieser unsicheren Zeit braucht der Mensch auch mal was zum Schmunzeln. Pfarrerin Loh liest "Marzahn, mon amour - Geschichten einer Fusspflegerin". Täglich gibt es ein neues Kapitel.

 

Zu Hause feiern

Ein Gottesdienst für zu Hause

Fürchtet euch nicht – ein Gottesdienst für zu Hause und mit allen – durch den Geist verbunden

 

Ein Kindergottesdienst für zu Hause

Ganz einfach zum Selbst- und Mitfeiern

 

Balkonsingen täglich um 19 Uhr

„Der Mond ist aufgegangen“ auf dem eigenen Balkon oder im Garten

Zu Hause beten & beten lassen

Senden Sie uns Ihr Gebet

Jeden Sonntag um 17 Uhr zünden wir Pfarrerinnen für ihr Gebet ein Licht an. Werfen Sie uns Ihr Gebet in den Briefkasten an der Kirche (Andreezeile 23, 14165) oder senden Sie es uns per Mail an:

Video zur Aktion Kerzengebete

Schicken Sie uns weiter Ihre Gebetswünsche für den nächsten Sonntag

 

Glockengeläut täglich um 12 Uhr

Jeden Tag läuten wir um 12 Uhr die Glocken und laden zum individuellen Gebet ein

Ein Gebet zum Durchatmen

nach Rev. Dr. Hannah Adams Ingram

Kreativ sein

Ostersteine bemalen

Gestaltet eure eigenen Ostersteine

Als die Jüngerinnen am Morgen des ersten Tags der Woche zum Grab Jesu eilten, um seinen Leichnam zu salben, war der Stein weggerollt - und das Grab leer. Der weggerollte Stein wurde zum Symbol der Botschaft, dass Gott - dass die Liebe - stärker ist als der Tod, dass der Stein als Hoffnungszeichen durch die Welt wandert.

Gestaltet auf der einen Seite des Steins eure ganz persönliche Antwort auf die Frage, was euch Hoffnung gibt und schreibt auf die andere Seite:
FB: Ostersteine #stärkeralsdertod oder alternativ: #hoffnunghamstern

Geht spazieren und legt sie ab jetzt aus: an Bushaltestellen, Krankenhäusern, auf der Straße ...

Solange der Vorrat reicht

Hier eine Vorschau und Auswahl.

Ab Sonntag um 10 Uhr vor unserer Kirche erhältlich.

Hilfe geben & finden

Sie können helfen?

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie für andere einkaufen können

Sie benötigen Hilfe?

Bitte melden sie sich bei uns, wenn Sie einen Einkaufsdienst benötigen

Mehrgenerationsteam geht für Sie einkaufen

Pfarrerin Loh und die 10 jährige Milla kaufen für Sie ein

Mehrgenerationenteam. Pfarrerin Loh und Milla kaufen für Sie ein. Melden Sie sich bei Pfarrerin Loh pfarrerin.loh(at)schoenow-buschgraben.de   oder im Gemeindebüro. 030-815 45 54 oder über Mail buero(at)schoenow-buschgraben.de

Sie brauchen Beistand?

Wir sind für Sie da. Melden Sie sich bei uns

AUS DEM PFARRSPRENGEL ZEHLENDORF -SÜD

 

Letzte Änderung am: 31.03.2020