Losung

Dienstag, 21. November 2017
Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!
Wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch!

Abendgottesdienst

„Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen
und wird vom Dunkel überweht.
Am Morgen hast du Lob empfangen,
zu dir steigt unser Nachtgebet.“
(Ev. Gesangbuch Nr 266,1)

"Gottesdienst für Ausgeschlafene" - Unter diesem Motto haben wir im Sommer 2009 mit unseren Abendgottesdiensten begonnen. Seitdem feiern wir an jedem letzten Sonntag im Monat unseren Gottesdienst nicht morgens um 10.00 Uhr, sondern abends um 18.00 Uhr.

Viele Menschen aus der Gemeinden sagen: "Endlich kann ich auch zum Gottesdienst kommen, ohne mich morgens aus dem Bett zu quälen oder auf das gemeinsame Frühstück mit der Familie verzichten zu müssen."

Viele Menschen stellen im Abendgottesdienst auch fest, wie anders die Kirche im Lichte dieser Tageszeit erscheint, gerade auch im Wechsel der Jahreszeiten.

Außerdem laden die Abendgottesdienste in besonderer Weise dazu ein, besondere Gestaltungselemente einfließen zu lassen, sei es musikalischer oder auch dramaturgischer Art.

Ähnlich wie beim Gottesdienst am Sonntagmorgen laden wir auch im Anschluss an den Abendgottesdienst ein, nicht sofort auseinander zu gehen, sondern bei einem Glas Saft oder auch Wein noch zu verweilen und sich auszutauschen.

Seien Sie herzlich willkommen

„denn unermüdlich, wie der Schimmer
des Morgens um die Erde geht,

ist immer ein Gebet und immer
ein Loblied wach, das vor dir steht.“
(EG 266,3)

 

Wir sind für Sie da

Gemeindebüro

Mo, Di, Fr 10.00-12.00 h
Do 16.30-18.30 h

Andréezeile 21-23
14165 Berlin
Tel.: (0 30)   8 15 45 54
Fax: (0 30) 84 50 91 41
E-Mail

Termine