Losung

Dienstag, 21. November 2017
Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!
Wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch!

Posaunenchor

Wir sind eine Gruppe musikbegeisterter Leute zwischen 10 und 75 Jahren.

Wir blasen auf Trompeten, Hörnern, Posaunen und Tuba verschiedenste Arten von Musik: Begleitung der Gottesdienstlieder, Weihnachts-, Volks, Kinderlieder, Musik der Renaissance, Barock, Klassik, Romantik, Moderne, Rock & Pop, Filmmusik, fremde und eigene Bearbeitungen für Posaunenchor…

Zu hören sind wir in Gottesdiensten (z.B. Abendgottesdienst, Gründonnerstag, Heiligabend), auf Festen und Feiern, hier in der Gemeinde, im Kirchenkreis, in Schulen, Seniorenresidenzen und mehr - und natürlich bei unseren Konzerten.

Gegründet wurde der Posaunenchor 1984 vom damaligen Pfarrer der Gemeinde, Eckhard Korthus.
Seit 1996  wird der Posaunenchor von Steffi Bindemann (Grundschullehrerin für Musik an einer evangelischen Schule)) und Th. Gertschie Gerhardt (Erzieher in einer Berliner Ganztagsschule) geleitet. Beide haben die D-Posaunenchorleiterausbildung Mitte der 90er in Westfalen absolviert. Unterstützt werden sie inzwischen regelmäßig von Jakob Ullmann, der die Ausbildung zum Posaunenchorleiter bei der EKBO absolvierte.
In  unregelmäßigen Abständen bieten wir an, ein Blechblasinstrument bei uns zu erlernen. Fragen Sie bei uns nach.
Mailen Sie uns an, wenn Sie Interesse haben, bei uns mitzuspielen oder das Spiel auf einem Blechblasinstrument erlernen möchten.

Wir proben immer montags:
Fortgeschrittene: 19-20 Uhr (gemeinsam mit dem Großen Chor)
Großer Chor: 19-21 Uhr

Ein kleiner Schnipsel zum Sehen und Hören

AnsprechpartnerIn:
Steffi Bindemann,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Gertschie (Thomas Gerhardt),
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Wir sind für Sie da

Gemeindebüro

Mo, Di, Fr 10.00-12.00 h
Do 16.30-18.30 h

Andréezeile 21-23
14165 Berlin
Tel.: (0 30)   8 15 45 54
Fax: (0 30) 84 50 91 41
E-Mail

Termine